Endodontie

Endodontietherapie Bonn

Die Endodontie befaßt sich mit der Therapie des Zahnmarkorgans (Pulpa), das überwiegend aus Nerven und Blutgefäßen besteht.

Ist die Pulpa infolge Verletzung oder Karies stark entzündet oder teilweise abgestorben, kann der Zahn nur durch vollständige Entfernung der Pulpa aus dem Kanalsystem, Desinfektion und Auffüllen mit Wurzelfüllmaterial erhalten werden.

Eine solche Behandlung ist sehr zeitaufwendig und erstreckt sich meist über mehrere Sitzungen. Sie befreit den Patienten von seinen Zahnschmerzen und rettet den Zahn vor der Extraktion.

Dr. Iris Sonneborn und Dr. Michael Tapella sind langjährige Mitglieder der Gesellschaft für Endodontie Bonn e.V..

Diese schwierige Therapie wird in dieser Praxis mit einer über 90%-igen Langzeiterfolgsquote beherrscht.


Diagnostik


Zahnarzt Bonn - Dr. Iris Sonneborn & Dr. Michael Tapella - Dr. Iris Sonneborn & Dr. Michael Tapella in BonnZahnarzt Bonn - Dr. Iris Sonneborn & Dr. Michael Tapella - Dr. Iris Sonneborn & Dr. Michael Tapella in BonnZahnarzt Bonn - Dr. Iris Sonneborn & Dr. Michael Tapella - Dr. Iris Sonneborn & Dr. Michael Tapella in Bonn